Laminat hat eine von Hersteller angegebene durchschnittliche Nutzungsdauer von 10 Jahren. Da der Boden nicht geschliffen werden kann, ist meist ein kompletter Austausch von Nöten. Dank der speziellen Klick-Verlegung kann dies schnell erledigt werden und Sie können bereits am gleichen Tag die Möbel wieder in den Raum räumen.
Ist Ihr Laminatboden lediglich glanzlos und stumpf, gibt es im Fachhandel bestimmte Reinigungssätze, mit denen Sie auch einen längst verblassten Laminatboden in neuem Glanz erstrahlen lassen können. Auch wenn die Laminatböden heutzutage besser gegen Wasser gewappnet sind, als noch vor 10 Jahren, beachten Sie bei der Reinigung aber stets einen Grundsatz: Reinigen Sie nur nebelfeucht und vermeiden Sie stehendes Wasser auf der Oberfläche. Das Reinigungstuch sollte gründlich ausgewrungen werden.